Neueste Errungenschaft: Multisport-GPS-Uhr Garmin Forerunner 310XT

da ich mein intervall-lauftraining ausbauen will und es leid bin, ständig mit dem handy in der hand rum zu rennen, musste eine GPS-Uhr her.

nach einigem hin und her habe ich mich für die Multisport-GPS-Uhr Garmin Forerunner 310XT entschieden. sage und schreibe 300,- habe ich für das gute stück in die hand genommen! also 250,- plus 50,- für den brustgurt. wenn schon, denn schon.

aber der triathlon steht im nächsten jahr mit auf der wunschliste, und da wäre es auch quatsch gewesen, 250,- für ne reine laufuhr zu investieren. auch wenn die deutlich schmaler und etwas leichter sind.

auch wenn ich die uhr bisher nur zum schwimmen nutzen konnte, und sie in der halle leider keinen GPS-Empfang hat (warum nicht?!), bin ich sehr angetan von der einfachen bedienung!

weitere info´s folgen, sobald ich wieder auf die strecke darf…

Advertisements

6 Gedanken zu “Neueste Errungenschaft: Multisport-GPS-Uhr Garmin Forerunner 310XT

  1. Da ich Dich bei Gelegenheit nochmal nach Deinen Erfahrungen mit der Uhr befragen will, kann ich ja erstmal mit einer Information in „Vorleistung“ gehen. Nämlich eine Antwort auf die Frage, warum GPS in Gebäuden nicht funktioniert. GPS benötigt die Verbindung zu mindestens vier Satelliten (drei für die Ortsbestimmung und einen für die Zeitsynchronisierung). Die Verbindung wird per Funk aufgenommen, aber die Sendeleistung der Satelliten ist eher gering und benötigt daher meist direkten „Sichtkontakt“. Ein paar Bäume oder Fenster stören da nicht weiter. Hauswände aber schon.
    Neue Systeme, die auch in Gebäuden funktionieren sollen, sind noch sehr ungenau. Aber auch das hängt sehr von der Art des Gebäudes ab.

    1. Hey – Danke für den Hinweis. Ich habe sowas schon befürchtet. Hatte allerdings irgendwie in Erinnerung, was von „funktioniert in Schwimmhallen“ gelesen zu haben… bei mir zuhause funktioniert das GPS! Ist allerdings auch 4.OG. Hoffe, dass ich die Uhr bald endlich zum Lauftraining einweihen kann – für´s Radeln ist die Zeit bald rum…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s