Spinat macht stark! Mangold auch…

Aufgrund von Optik und auch Geschmack wird Mangold oft mit Spinat verglichen, Allerdings ist Mangold der Biologie nach gar keine Spinatform, sondern ein Rübengewächs! Daher enthält er insbesondere in den Stielen auch einen hohen Anteil an KH (Zucker).

Im Gegensatz zu Spinat kann er nicht roh verzehrt werden, enthält aber außerordentlich viel Vitamin K (außerdem Vitamin A und Vitamin E) sowie Mineralstoffe Natrium, Magnesium, Kalium und Eisen.

Ich habe ihn heute zusammen mit Gemüsezwiebeln in der Pfanne gedünstet und das anfallende Kondenswasser zusammen mit Schafskäse als „Soße“ genutzt. Somit geht nicht alles Gute verloren… Champignons, Salz und Pfeffer dazu und fertig war das eisenreiche Abendessen!

Achja – waschen sollte man das frische Gemüse besonders gründlich, wenn man nicht so auf Sand im Essen steht! 😉

Advertisements

Ein Gedanke zu “Spinat macht stark! Mangold auch…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s