und nochmal rosenkohl.

SAMSUNG

sonntag mittag nach dem lauf:

richtig leckere karotten-zwiebel-knobi-tofu-fenchel-pilz-brokoli-rosenkohl-pfanne mit soyasahne, fünfgewürz, salz und pfeffer. jammi!

ich schneide den tofu meist immer ganz klein – so wie die zwiebelwürfel. ich mag den geschmack gar nicht soo gerne, möchte aber das eiweiss mitnehmen. so klitzeklein geht er einfach unter.

davon blieb dann sogar noch was für montag auf der arbeit über 🙂

ne birne gab´s als süßes naschi vorweg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s