lockerer sonntagslauf mit chili (10k)

nachdem der lauf am freitag sehr unglücklich mit schienbein-mukkern endete, habe ich am samstag pausiert. beim gehen gab es keine schmerzen, so dass ich mich am sonntag nachmittag aufgrund des regnerischen wetters doch für einen lauf statt einem spaziergang mit chili entschied. wir waren morgens schon eine große runde mit björn und paula im park und beim langsam-laufen kann ja nicht so viel passieren und an und für sich war auch nur eine kleine runde angedacht.

es lief dann aber sehr gut – sowohl mit chili als auch mit meinen wehwehchen – so dass ich mich für die 10er strecke entschied. im anschluss gab es dann noch 20min. kräftigung für die arme, etwas hanteltraining in verbindung mit squats (gestern ging da noch was, heute kann ich mich kaum setzen 😀 ) und ein paar liegestütze. über die 13 am stück komme ich allerdings noch nicht hinaus.

10,01 km – 01:00:09 / pace 06:00
schuhe: adidas supernova glide 4 (pink).

Advertisements

2 Gedanken zu “lockerer sonntagslauf mit chili (10k)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s