cowboy-gemüse.

diese dicken roten bohnen erinnern mich immer an pelzige würmer, aber irgendwie muss man ja auf sein eiweiss kommen.

ich hatte nur die aus der dose und musste im nachhinein feststellen, dass zucker mit von der partie ist. nicht so schön.

in diesem fall gab´s zucchini, paprika, ne möhre und lauch dazu. mit etwas mandelsoße angedickt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s