die vegane „käse“soße (hollandaise) ist der hammer!

die soße ist echt zum reinlegen! ich kann mich nicht daran erinnern, jemals käsesoße gegessen zu haben, sie erinnert mich eher an eine hollandaise. echt super lecker! aber nach einem tellerchen ists dann auch genug. bei mir gab´s dazu reisspaghetti (glutenfrei) und gebratene champignons.

ich bin ja eher so der pi mal daumen koch-typ:

3 kartoffeln
1 karotte
1/2 zwiebel

zusammen mit einem becher wasser weich kochen.
anschließend mit den nachfolgenden zutaten in den mixer:

1 knobizehe
1TL senf
salz, pfeffer
1/2 tasse magarine

je nach gewünschter konsistenz noch etwas magarine oder wasser hinzufügen.

Advertisements

3 Gedanken zu “die vegane „käse“soße (hollandaise) ist der hammer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s