Vanillekipferl à la Ariana

ooohja… da weiß ich schon, was ich am wochenende backe 🙂

Naturally Ariana

Vanillekipferl à la Ariana

Vanillekipferl sind für mich der Inbegriff von Weihnachten und gehören, genau wie Butterplätzchen, Husarenkrapferl oder Zimtsterne, zu jedem Weihnachtsfest.

Ursprünglichen Post anzeigen 605 weitere Wörter

Advertisements

kinder-halstuch & wendemütze

gestern war ich wirklich fleißig. nicht nur der kleine baby-elefant, sondern auch noch ein kleiner winterdress sind entstanden.

das halstuch ist mit einer richtig schön flauschigen innenseite und auch die mütze ist cool geworden – leider wird die kandidatin da erst noch reinwachsen müssen 😉

die anleitung für das halstuch findet ihr hier. es ist wirklich super easy – mein erster jersey-versuch hat also gut geklappt! und die mütze findet ihr hier.

wie lange das auch immer gedauert haben mag… vielleicht sollte ich mal die zeit stoppen, denn sie verfliegt beim nähen im nu! es fängt an, mir richtig spaß zu machen.

ob sich eltern wohl über weihnachts-aufmerksamkeiten freuen, mit denen nur die kleinen etwas anfangen können? 😀
Kinder-Halstuch & Wende-Mütze

baby-elefant

das nähfieber hält an! wer sich da wohl über ein kleines weihnachtspräsent freuen darf?? ich hatte noch reste aus dem innen-vlies für die patchwork-decken, das wollte verarbeitet werden.

beim stöbern bin ich über diesen link gestolpert und musste den kleinen elefant gleich mal ausprobieren! es geht auch ohne drucker – man kann sich mit abpauschen vom bildschirm behelfen – hat ganz gut geklappt 😉

baby-elefant

leider habe ich keine kinderstoffe zuhause, es gibt da ja wirklich viele süße varianten – aber so ist er ja auch schon ganz schön geworden. und wer weiß, vielleicht bekommt er bis weihnachten noch kleine geschwister?

patchworkdecke für´s baby & hundekind

momentan bin ich etwas ins nähfieber gekommen. was lag da näher, als eine freundin mit etwas selbstgemachtem zum geburtstag zu überraschen?

erstmal angefangen flutschte es richtig und so gab es gleich noch einen zweiten schub hinterher – der ging gefühlt doppelt so schnell 😉

ok, es ist noch nicht so richtig perfekt – die nähte liegen leider nicht so richtig beieinander – aber sie sind durch das innen-vlies und auf der rückseite flauschigen flies richtig schön kuschelig geworden!

tiada s decke   chili s decke
hier also links die babydecke und über die rechte hat sich chili gefreut. ich hatte noch alten gardinenstoff rumliegen, der ist etwas robuster und genau richtig für eine hundedecke. wenn sie zurecht gelegt wird,  wird ja doch mal ordentlich drauf rum gekratzt – das soll sie schon aushalten.

ich hab hier eine hilfreiche anleitung zum nähen der decken gefunden:

off topic – ein hoch auf das feuer!

in der dunklen, kalten jahreszeit gibt es kaum schöneres, als sich nach einem langen lauf in der kälte oder einem strandspaziergang mit tee, decke und einem guten buch oder schöner musik auf´s sofa zu verkrümmeln. bei mir ist häkelzeug als alternative momentan auch hoch im kurs, aber dazu ein andern mal mehr.

nun hab ich im neuen zuhause doch tatsächlich einen ofen! bis dato war er noch nicht angeschlossen – das rohr musste zum tapezieren ab, aber kürzlich war mein vermieter hier und hat das endlich erledigt. seit dem brennt er fast unaufhörlich 😉

ich hab zwar schon ein paar mal feuer gemacht, allerdings kann ich nicht behaupten wirklich erfahrung auf dem gebiet zu haben. die gelegenheiten beschränkten sich größtenteils auf die paar urlaube in dänemark-häuschen 😉 klar, wir hatten zuhause auch einen ofen, als ich kleiner war – aber da war nur zusehen erlaubt.

soo schwer kann das aber wohl nicht sein! naja… ich hatte das glück feuchtes holz zu erwerben und hatte daher so meine schwierigkeiten. nun bin ich vorübergehend auf brikett umgestiegen – und es brennt wie hulle, ist dat schön!

feuer

nicht nur, dass es wunderbare wärme gibt, es riecht heimelig (mich erinnert es irgendwie auch an oma und opa – der geruch aus dem heizkeller ist ähnlich, denn sie heizen fast ausschließlich mit holz) und man kann sich stundenlang darin verlieren, den lodernden flammen zu zu sehen.

ob nun am abend mit einem gläschen wein oder auch morgens zum wach werden mit kaffee und apfelkuchen (rezept folgt) – die flammen vertreiben in jedem fall den grauen trist, der sich durch die fenster einzuschleichen droht. ebenso wie lauter kleine lichter – so richtig heimelig und warm.

gibt es einen schöneren ort als zuhause?

Gesundheitsjoker Gewürze: Stärkung für das Immunsystem und Fitmacher im Winter

gewürze für die gesundheit – das salz in der suppe

RUNNERS POINT

Stärke jetzt dein Immunsystem, den Fettstoffwechsel und deine Leistungsfähigkeit. Erfahre hier, wie du von der Kraft der Gewürze profitieren kannst und welche Vorteile sie besonders für Sportler bieten. 

von Tabitha

Gewürze 2

„Unsere Gesundheit ist wie das Salz: Man merkt nur, wenn es fehlt“ – dieser Spruch aus Italien trifft den Nagel auf den Kopf. Wir kümmern uns meistens erst dann um unsere Gesundheit, wenn sie nicht mehr so richtig da ist und unsere Lebensqualität ins Straucheln kommt. Doch es gibt kleine Dinge, die einen großen Beitrag leisten könnten damit unser Körper fit bleibt – und die wir ohne viel Aufwand nutzen können. Kräuter und Gewürze bringen nicht nur mehr Geschmack in unser Leben. Sie können uns sowohl auf dem Teller als auch in Form von Lotionen etwas Gutes tun. Gerade Sportler sollten täglich frische oder tiefgekühlte Kräuter in die Mahlzeiten geben. Frische Kräuter und Gewürze mindern auf natürliche Weise Entzündungen, reduzieren…

Ursprünglichen Post anzeigen 249 weitere Wörter

viel trinken leicht gemacht – mit eddy!

nachdem ich kürzlich bei über den beitrag mit tipps zum mehr-trinken (und dem „warum“) gestolpert bin, musste ich meiner latenten kaufsucht nachgeben und mir auch so eine wunderbar pinke eddy (camelbak) bestellen.

an sich bin ich schon ganz gut im „trinken“, zumindest wenn ich am schreibtisch sitze und die tasse direkt neben mir steht. wenn ich allerdings zuhause rumtüddeln, vergesse ich es leider auch – insbesondere, wenn es nur „langweiliges“ leitungswasser gibt – gehöre ich doch zur spezies der flaschenkinder und trinke am meisten, wenn ich nuckeln kann.

eddy wohnt nun seit einer knappen woche bei mir und ich bin schwer begeistert. nicht nur, dass das wasser sehr neutral / lecker schmeckt, die flasche absolut dicht ist und auch auf dem sofa rumfliegen kann; ich trinke wahnsinnig viel – es macht einfach spass!

kann ich also allen trinkmuffeln nur wärmstens ans herz legen! eddy gibt es übrigens auch in vielen anderen tollen farben, schau mal hier 🙂

camelbak